Skip to content

Recording: 2010-09-02 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

Minako Seki, Yuko Kaseki

DORODORO Quarks

DOCK 11

Production Details / Press Releases

Sorry, this text is only available in German.
Show machine translation in English?

minakoseki.com
cokaseki.com

Doro Doro ist eine „Otone“(Wurzel des Geräusches), also eine Geräuschwurzel oder ein sogenanntes Urwort, das durch ein Körpergefühl hervorgerufen wird. Im japanischen werden diese Urwörter im normalen, alltäglichen Sprachgebrauch benutzt. Quarks sind die kleinsten atomaren Teilchen, die bisher nachgewiesen wurden. Sie gelten heute als die fundamentalen Bausteine, aus denen alle Materie aufgebaut ist. „Otone“ sind die Bausteine, aus denen Sprache entstand.

Yuko Kaseki und Minako Seki untersuchen in ihrem Stück Körpersprache und ihre eigenen Tanzwurzeln.

Cast & Credits

Direction/Choreography/Dance: Minako Seki, Yuko Kaseki
Music: Zam Johnson
Light Design: Marc Ates
Co-Direction: Marc Ates, Elias Cohen
Production Assistenz: Christin Bolte, Daniela Schmidtke

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Map

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Yuko Kaseki / Trailers and Video Documentations

To top