Springe zum Inhalt

Aufnahme: 28.03.2009 , ada Studio (Video © Walter Bickmann)

Stephanie Roser, Mayra Wallraff

A Horse in a Box

ada Studio in den Uferstudios

Texte zur Produktion

Es war einmal ein Pferd. Das Pferd bekam von früh bis spät bestes Futter, frisches Heu und genug Wasser. Es stand den lieben langen Tag in seiner Box und lebte eben sein Leben. Alle mochten das Pferd. Alles ist gut, dachten alle, das Pferd hat alles, was es braucht. Irgendwann fraß das Pferd nicht mehr, sondern schüttelte den Kopf: Nein nein nein. Hin und her, den lieben langen Tag. Etwas stimmt nicht, sagten alle. Und plötzlich mochte dem Pferd niemand mehr Futter geben.

Stephanie Roser absolvierte ihre Tanzausbildung 2005-2008 an der Tanzakademie balance1, Berlin. Schon während ihrer Ausbildung arbeitete sie an eigenen Choreografien. 2008 wurde sie zu den TANZTAGEN in den sophiensaelen eingeladen. Im Frühjahr 2009 ist sie beim 100Grad-Festival sowie beim context-Festival im HAU zu sehen.

Mayra Wallraff studiert im Abschlussjahr an der Tanzakademie balance1, Berlin. Im Mai 2008 zeigte sie mit großem Erfolg ihr Solo „Nothingless“ bei „S.o.S. – Students on Stage“ im ada.

Besetzung & Credits

Von und mit: Stephanie Roser und Mayra Wallraff

ada Studio in den Uferstudios

Uferstr. 23
13357 Berlin

ada-studio.de
Karte

Tickets: (030) 21 80 05 07
ada-berlin@gmx.de

Stephanie Roser / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben