Springe zum Inhalt

Aufnahme: 02.11.2012 , Tanzfabrik Berlin / Wedding (Video © Walter Bickmann)

Diego Gil

Abstract Attractions

Tanzfabrik Berlin / Wedding

Texte zur Produktion

„Abstract Attractions“ stellt spielerisch die (un)sichtbaren kinästhetischen Kräfte zwischen zwei in Beziehung stehenden Körpern zur Schau. Während sich die Performer über einen Laufsteg bewegen, entfesseln sie diese Kräfte und tragen sie ins Publikum, das sich inmitten einer Fashion Show wähnt. In einem choreografischen Zusammenspiel von Tanz, Licht und Musik nehmen die heraufbeschworenen Kräfte verschiedene flüchtige Formen an, sie überfluten den Laufsteg und verlieren sich im Raum, sie verwandeln den theatralen Kontext von einer Fashion Show in einen Ballsaal, in einen Dschungel intensiver Sinneseindrücke.

[Quelle: Abendzettel]

Besetzung & Credits

Choreografie, Tanz: Diego Gil
Tanz: Irina Müller
Lichtdesign, Bühne: Pablo Fontdevila
Musik: Tian Rotteveel
Dramaturgie: Igor Dobricic
Künstlerische Mitarbeit: Tatiana Saphir
Kostümberatung: Berly Acosta
Produktionsleitung: Ulrike Melzwig
Eine Koproduktion von Tanzfabrik Berlin mit Schaubühne Lindenfels, Leipzig, und Het Veem Theater, Amsterdam. Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds. Unterstützt durch apap – advancing performing arts project.
Dank an: Amsterdam Master of Choreography, Diagram Group, Trude Cone und Catalina Fernandez.

Tanzfabrik Berlin / Wedding

Uferstr. 23
13357 Berlin

tanzfabrik-berlin.de
Karte

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

Diego Gil / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben