Springe zum Inhalt

AMAR
Aufnahme: 29.04.2018 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

The Instrument, Maya M. Carroll

AMAR

DOCK 11

Texte zur Produktion

Als ein wechselseitiger Dialog zwischen Geste und Sound angelegt, eröffnet AMAR ein Feld, in dem Stille, Ruhe und Wortlosigkeit sowie jene Einwirkungen, die dies unterbrechen, sich in einer zirkulären Bewegung gegenseitig die Aufmerksamkeit entziehen. In diesem Wechselspiel, das mythische Beziehungen auf dem schmalen Grat zwischen Tradition und Fortschritt tänzerisch befragt, kommt das Augenblickliche in den Szenen zum Vorschein. Die Atmosphäre, die die Performenden umgibt, ist voller Erinnerungen und deutet auf einen Ruhepool innerhalb intensiver Ausbrüche von Begierde.
theinstrument.org

[Quelle: www.dock11-berlin.de]

TFB Nr. 1179

Besetzung & Credits

Regie, Tanz: Maya M. Carroll
Tanz: Akemi Nagao
Kontrabass: Meinrad Kneer
Elektroakustische Medien: Roy Carroll

Erste Präsentation im Rahmen von 60_minutes Performance-Serie
Kuratiert von Jagna Anderson, Künstlerhaus Bethanien, 18. Februar 2017

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Karte

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

The Instrument / Trailer und Videodokumentationen

Maya M. Carroll / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben