Springe zum Inhalt

Aufnahme: 12.04.2012 , Tanzfabrik Berlin / Uferstudios (Video © Walter Bickmann)

Diego Gil, Igor Dobričić

Bsides (2011)

Tanzfabrik Berlin / Wedding

Texte zur Produktion

Die Performance „Bsides“ ist eine Refrainmaschinerie und ein Tanzkonzert. Aus einem stillen Rezitieren von Gedichten und Songs entwickeln sich durch eine perfektionierte Playbacktechnik Transformationsprozesse in einer sich überlagernden Komposition aus Tanz, Musik und bewegtem Lichtdesign. Innerlichkeit formt sich in eine äußere Sichtbarkeit, Unterschiedlichkeit in Wiederholbares, Einzelnes in Vielfaches und Poesie zu Pop.

Besetzung & Credits

Konzept / Choreographie: Diego Gil
Dramaturgie: Igor Dobričić
Performance / Choreographie Version 1: Rob List, Michele Rizzo und António Maia
Musik: Tian Rotteveel
Licht: Pablo Fontdevila
Unterstützt von Het Veem Theater, Prins Bernard Fonds, APAP / Tanzfabrik, Szene Salzburg und Stichting Abstracta.

Die Tanzfabrik Berlin wird gefördert durch die Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten.

Tanzfabrik Berlin / Wedding

Uferstr. 23
13357 Berlin

tanzfabrik-berlin.de
Karte

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

Diego Gil / Trailer und Videodokumentationen

Igor Dobričić / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben