Springe zum Inhalt

Aufnahme: 08.01.2009 , Tanztage Berlin 2009 | Sophiensaele (Video © Walter Bickmann)

Hyoung-Min Kim, Lena Meierkord

District

Tanztage Berlin 2009 | Sophiensæle

Texte zur Produktion

„Han“ bezeichnet ein kulturelles, kollektives Gefühl der Unterdrückung in Korea, hervorgerufen durch seine lange Geschichte der Besatzung, Teilung und Trennung. Den „Han“-Zusand finden wir in koreanischen Filmen wieder, die sich durch extreme Gewalt, Aggression und die Stummheit ihrer Hauptfiguren auszeichnen.

Wir interessieren uns für das Verhältnis zwischen dem sog. „Han“ und Zuständen extremer Gewalt.

Besetzung & Credits

Choreographie / Tanz: Lena Meierkord, Hyoung-Min Kim
Musik: Alessio Castellacci
Licht: Benjamin Schälike
Kostüme: Lena Meierkord, Hyoung-Min Kim
Bühnenbild: Lena Meierkord, Hyoung-Min Kim
In Koproduktion mit Tanztage Berlin.

Sophiensæle

Sophienstraße 18
10178 Berlin

sophiensaele.com
Karte

Tickets: (030) 283 52 66

Hyoung-Min Kim / Trailer und Videodokumentationen

Lena Meierkord / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben