Springe zum Inhalt

Aufnahme: 19.07.2014 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

Norbert Servos

DRESSED TO KILL

DOCK 11

Texte zur Produktion

in\TWO SOLOS von Jorge Morro und Norbert Servos

Zwei Soli zum gleichen Thema: die Angst vor dem Alleinsein, dem Verlassenwerden. Einmal aus weiblicher, einmal aus männlicher Sicht. Was beiden gemeinsam ist: Sie müssen ihr altes Ich überwinden, um einen neuen Anfang zu finden. In ihrer Verzweiflung flüchten die Darsteller in immer neue Situationen: ein imaginäres Speed Dating ohne Gegenüber, das Erträumen des idealen Partners, die Zerstörung des Brautkleids der Ex-Frau – aus Rache für’s Verlassenwerden. Scheitern als Chance.

Besetzung & Credits

Choreografie / Regie: Norbert Servos
Performance: Jorge Morro
Text: Norbert Servos
Musik: Johann Sebastian Bach, Danny Elfman, Antonio Carlos Jobim, Michel Lambert, David Lang, Jean-Baptiste Lully, Pjotr Iljitsch Tschaikowsky, Klänge der Natur
Lichtdesign: Wil Frikken
Set und Kostüme: Norbert Servos
Eine Produktion von DanceLab Berlin und Grand Theatre Groningen.
Unterstützt von Kunstraad Groningen und Bezirksamt Pankow von Berlin, für Weiterbildung und Kultur, FB Kunst und Kultur.
DanceLab Berlin:
Künstlerische Leiter: Norbert Servos und Jorge Morro
Produktionsassistent: Nicolas Weidtman
Besonderer Dank gilt Tanzakademie balance 1, Mime Centrum Berlin, Club Guy & Roni, Jolanda Darbyshire und Stephan Besson / Berliner Ensemble.

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Karte

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

Norbert Servos / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben