Springe zum Inhalt

Aufnahme: 11.03.2017 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

The Instrument, Maya M. Carroll

Night Glass Day Mirror

DOCK 11

Texte zur Produktion

theinstrument.org

Reflektive Schichten aus Gedanken, Bewegungen, Interaktionen
die zwischen zwei Passagieren eines Floßes stattfinden.
Der Aktionsraum ist eine kleine Insel – ein Fenster,
von dem aus die Menschen die Absurditäten der Natur und des Lebens überblicken können.

Das Stück wurde während des Improvisation Xchange Festivals im Juli 2016 uraufgeführt und in den Lake Studios Berlin und beim Festival of New Dance, Neufundland, Kanada gezeigt.

Die Berliner Company besteht aus der Choreographin und Tänzerin Maya Matilda Carroll sowie dem Komponisten und Musiker Roy Carroll. Sie kreieren Tanz, Musik und experimentelle Konzepte, immer angetrieben von der Kollission ihrer individuellen künstlerischen Faszinationen. Zusammen haben sie seit 2006 in unterschiedlichen Kontexten Arbeiten produziert – vom Stadttheater bis hin zu Wohnzimmeraktionen. Über 20 Stücke sind seitdem entstanden.

[Quelle: PR-Text, www.dock11-berlin.de]

Tanzschreiber Artikel auf www.tanzraumberlin.de

Besetzung & Credits

Konzept, Leitung, Performance: Maya M. Carroll, Roy Carroll
Choreografie, Tanz: Maya M. Carroll
Electro-acoustic Media: Roy Carroll
Skulptur / Installation: Maya M. Carroll
Lichtdesign: Maya M. Carroll, Emese Csornai, Aurora Rodriguez

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Karte

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

Maya M. Carroll / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben