Skip to content

Aufnahme: 02.03.2019 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

Liliana Barros

PANTERA

DOCK 11

Texte zur Produktion

PANTERA erinnert sich nicht, dass sie denkt, sie tut Dinge aber sie handelt nicht mehr. Fast schon ist sie eins geworden mit ihren Gedanken. Dieses, schnell seine Richtung wechselnde mentale Karussell entfesselt emotionale Stürme, die sich als Euphorie entladen oder als Traurigkeit. Scheinbare Leichtigkeit wird sekundenschnell zur neurotischen und allumfassenden Dramatisierung. Dabei bewegt sich das Stück stetig am Rand der Groteske, der phantastischen Komödie. Eine Gefangene der eigenen Gedanken – war es immer schon so oder ist es so weit gekommen? – wie in Rilkes Der Panther, Pantera auf Portugiesisch.

lilianabarros.com

[Quelle: www.dock11-berlin.de]

TFB Nr. 1298

Besetzung & Credits

Choreographie / Konzept / Kostüm: Liliana Barros
Performance: Sara Angius
Musik: Martin Mitterstieler, Rachmaninov
Licht: Asier Solana

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Karte

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Videodokumentation

Die Videodokumentation wird von der Kulturprojekte Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Europa hergestellt. Im Rahmen dieses Auftrags werden Produktionen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes in Berlin dokumentiert. Die Masteraufnahmen werden von der Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin archiviert. Kopien der Dokumentationen auf DVD werden folgenden Archiven zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich im Präsenzbestand (an den Medienplätzen vor Ort) zur Sichtung zugänglich:

Universitätsbibliothek der Universität der Künste Berlin
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin

Liliana Barros / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben