Springe zum Inhalt

Aufnahme: 28.07.2010 , laborgras (Video © Walter Bickmann)

Marina Tenorio

…UND…

laborgras

Texte zur Produktion

Inspiriert von der Lyrik des amerikanischen Poeten Walt Whitman (1819-1892) widmet sich die Choreographin Marina Tenorio in ihrem Solo der Kausalität von Situationen und ihrer körperlicher Erfahrbarkeit und Umsetzung. Mittels Improvisationen innerhalb der festgelegten Struktur der Choreographie führt sie durch verschiedene Aggregatzustände des Körpers und des Raumes.

Besetzung & Credits

Idee, Interpretation: Marina Tenorio
Licht: Bruno Pocheron
Kostüm: Midori Kawamura
Mit freundlicher Unterstützung des Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin und der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch“.

laborgras

Paul-Lincke-Ufer 44 A
10999 Berlin

laborgras.com
Karte

Marina Tenorio / Trailer und Videodokumentationen

Nach oben