Skip to content

Recording: 2012-07-28 , DOCK 11 (Video © Walter Bickmann)

André Soares, Catarina Gonçalves

What the body knows that we don’t know?

DOCK 11

Production Details / Press Releases

Sorry, this text is only available in German.
Show machine translation in English?

“Was weiß der Körper, dass wir nicht wissen?” Der Weg dies zu untersuchen, sind zwei Körper in Bewegung. 90% unserer Körperzellen enthalten ihre eigene mikrobische DNA und sie sind weder “du” noch “ich”. Die Atome im Körper sind zu 99,9999999999999999% leerer Raum und keines von ihnen ist dass selbe mit dem wir geboren wurden.

Was taucht von dort auf, wo flüchtige Realität ist? Was ist Zeit, wenn das Wesen vor dem Gedanken bewegt wird?

Der Tanz wird einen Ort für die Erforschung des Menschen sowie für die Auflösung des Selbst (Ego) kreieren. Auf der Suche nach dem Sein und Existieren. Der Übergangsbereich zwischen dem materiellen und dem unsichtbaren Körper wird ermittelt. Die Auswirkungen schwingen zwischen Körper, Fleisch, Licht, Ton und Präsenz. So entwickeln sich Bewegungen wie ein fortlaufender Strom, eine Vibration und Physikalität. Das erlaubt einen Zustand der Leerheit, voll vom Sein und Existieren ohne Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

…ein Kontinuum Zeit / Raum…ein Zustand der Blitzartigkeit …eine fortdauernde Bewegung, in der der Körper der Inhaber der Überlegenheit ist. Körper als der Urquell, der die Existenz potenziert… erschaffend durch das Gesehen werden und den Zuschauer erschaffen lassen, was er sieht!

[Quelle: www.dock11-berlin.de]

Cast & Credits

Concept / Performance: André Soares, Catarina Gonçalves
Produced by inwhiteout

DOCK 11

Kastanienallee 79
10435 Berlin

dock11-berlin.de
Map

Tickets: (030) 448 12 22
ticket@dock11-berlin.de

Video Documentation

The video documentation is produced by Kulturprojekte Berlin GmbH on behalf of the Senate Department for Culture and Europe. The purpose of this contract is to document productions in the field of contemporary dance in Berlin. The master recordings are archived by the University Library of the Berlin University of Arts. Copies of the recordings on DVD are available for viewing exclusively in the reference collections of the following archives (at media desks in these institutions):

University Library of the Berlin University of Arts
Mediathek für Tanz und Theater des Internationalen Theaterinstituts / Mime Centrum Berlin
Inter-University Centre for Dance Berlin (HZT)

André Soares / Trailers and Video Documentations

To top